Frühjahrstagung zu Provenienzforschung am 28.2. im Kunstmuseum Kloster Unserer Lieben Frauen Magdeburg

Liebe Volontärinnen und Volontäre in Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt,

voller Vorfreude möchten wir Euch den Termin unserer diesjährigen Frühjahrstagung (und gleichzeitig Netzwerktreffen) bekannt geben, den ihr Euch ganz dick im Kalender markieren solltet!

Am 28.02.2020 wird sich alles um das Thema Provenienzforschung drehen. Auch  2020 haben wir wieder die Möglichkeit zusammen mit dem Deutschen Zentrum Kulturgutverluste in Magdeburg einen informativen und spannenden Workshop zu diesem Thema anbieten zu können. Veranstaltungsort ist das Kunstmuseum Kloster Unser Lieben Frauen Magdeburg.

Die Anmeldung, mit der ihr Euch einen der begehrten Plätze sichern könnt, ist aber möglich mit einer Mail an ak.mitteldeutschland@gmail.com.

Anmeldeschluss ist der 24.02.2020. Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt, also seid schnell!

Wir freuen uns auf Eure Anmeldungen!

Euer AK Volontariat Mitteldeutschland

Friederike, Julia, Florian und Mandy

Programmübersicht

10:00                     Anmeldung

10:30                     Netzwerktreffen Arbeitskreis Volontariat Mitteldeutschland (intern)

11:15                     Begrüßung durch Christina Klein, Volontärin am Kunstmuseum Kloster Unserer Lieben Frauen und durch den Arbeitskreis Volontariat Mitteldeutschland

11:30 – 12:00      Dr. Uwe Hartmann: Provenienzforschung zu NS-Raubgut: aktuelle Herausforderungen

12:30 – 12:50      Beatrice Deye: Die Lost Art-Datenbank

Mittagspause

14:30 – 14:50      Cathleen Tasler: Vorbereitung von Projekten zur Provenienzforschung: Eruierung von Verdachtsmomenten, Konzeption eines Forschungsvorhabens, Antragstellung

14:50 – 15:10      Sophie Leschik: Recherche-Schritte der systematischen Bestandsprüfung

15:10 – 15:30      Dr. Dagmar Thesing: Provenienzforschung im privaten Bereich: private Institutionen und Privatpersonen, Sammlungsrekonstruktionen, zur Problematik von Schenkungen und Dauerleihgaben

Kaffeepause

16:00 – 16:20      Christiane Heinevetter: Die Forschungsdatenbank Proveana

16:20 – 16:40      Mathias Deinert: Kulturgutentziehungen in der Sowjetischen Besatzungszone und in der DDR

16:40 – 17:00      Dr. Jan Hüsgen: Entziehung von Kulturgut aus kolonialen Kontexten

17:00 – 17:20       Dr. Sarah Fründt: Menschliche Überreste

17:20 – 17:45      Abschlussdiskussion, offene Fragen

Kommentare sind geschlossen.

Bloggen bei WordPress.com.

Nach oben ↑

Provenienzforschung

am Technischen Museum Wien

Die Welt baut ihr Museum

Gemeinsam für das wissenschaftliche Volontariat in Mitteldeutschland

museumlifestyle

a lifestyle blog about the art scene

Museum. Archiv. Popularmusik. Folk.

Wissenschaftlicher Blog im Bereich der Musiksoziologie

vorarlberg museum

Pulsmess-Station für gesellschaftliche Fragen

Kultur - Literatur, Film, Kunst und Musik

Gemeinsam für das wissenschaftliche Volontariat in Mitteldeutschland

virtuelles Migrationsmuseum

DOMiDs Blog zum Virtuellen Migrationsmuseum

Kunstverein ART Baden-Baden e.V.

News aus der Kunstszene /Künstler/innen / Architektur / Malerei / Skulpturen / Fotografie / Ausstellungen / Messen / Termine / Events / Onlineshop /u.v.m.

MuseumsGlück

Ein Blog rund um digitale Projekte in Museen

%d Bloggern gefällt das: